LOOP Markt Haimhausen

In der Metropolregion München / Dachau entsteht in der Gemeinde Haimhausen der weltweit erste Supermarkt, der den Cradle to Cradle (C2C) Gedanken in die Mitte der Gesellschaft tragen soll.

Cradle to Cradle heißt Mehrwerte zu schaffen - für Mensch und Umwelt. Menschen sollen inspiriert werden, Spaß beim Einkaufen haben!

Das Gebäude wird so entworfen, dass die verbauten Rohstoffe nach dem Gebrauch wiederverwendet werden können. So verstehen wir Gebäude als Rohstoffdepots, bei welchen wir Ressourcen im Kreislauf halten.

Die sortenreine Demontierbarkeit ermöglicht uns eine flexible Gestaltung der Märkte. Am Ende sind sie deshalb langlebiger und werthaltiger.

Für uns sind es "LOOP Märkte".

LOOP Manifest RATISBONA.ECO.BAUWEISE

Jahr
2025
Ort
Haimhausen
Region
Bayern
Kunde

Keyfacts:
  • Erster LOOP Markt
  • RATISBONA.­ECO.BAUWEISE
  • RATISBONA.­SMART.GREENKEEPING
  • Beheizung durch Wärmepumpe
  • KfW: BEG 40
  • E-Ladepunkte, Lastenfahrräder
  • Erster Green Lease mit EDEKA Süd
Eckdaten:
  • Fertigstellung 2025
  • Neubau
  • Grundstücksfläche: ca. 5.750 m²
  • Mietfläche: 1.680 m²
  • BGF: 2.011 m²
  • Stellplätze: 65

Unsere Projektpartner:

LOOP Märkte – Cradle to Cradle inspirierte Gebäude

Für ein innovatives Wirtschaftsprinzip,
als gutes Vorbild vorangehen!

Wir wollen zeigen, dass es geht – Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit ist kein Widerspruch!
Mit unseren Umsetzungsbausteinen setzen wir ESG auf allen Ebenen um:

C2C Designkonzept
Gesunde, rückbaufreundliche Baustoffe

Nachwachsende Rohstoffe
Gebäude in Holzbauweise

Verzicht auf fossile Energieträger
Wärmepumpe

Einsatz von Erneuerbaren Energien
Photovoltaik mind. 100 kWp

Gesunde Baustoffe
Frei von Schad- und Giftstoffen

Ansprechende Architektur
Ansprechende Innen- und Außenräume

Barrierefreiheit & Natürliches Licht
Für Arbeits-, Neben- & Toilettenräume

Klimafreundliche Mobilität
Lastenfahrräder, E-Schnellladesäule

Berücksichtigung DGNB-Kriterien
Gold Standard

Green Lease
Übermittlung Verbrauchsdaten

Greenhouse Gas Protocol
LCA-Analyse, CRREM-Tool

BIM & Gebäuderessourcenpass
Rohstoff-Kataster (Madaster)

Handeln nach dem Vorbild der Natur

C2C Materialien

Material-Positivliste

Rückbaukonzepte

BIM

Gebäude­ressourcenpass

LCA

Rohstoff-Restwert

Reporting EU-Taxonomie

Standortspezifische Architektur

Freude und Erlebnis

Mensch und Gesellschaft

C2C Prinzipien

Materialien sind gesund für Mensch und Umwelt

Energie ist regenerativ

Arbeitsbedingungen sind menschenwürdig

Abfall ist Nährstoff für Neues

Wasser, Boden, Luft werden regeneriert

Zirkuläre Geschäftsmodelle steigern Rendite

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, den Web Storage und Dienste dritter. Einige von ihnen sind notwendig, während andere nicht notwendig sind, uns jedoch helfen, unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Die Einwilligung umfasst alle vorausgewählten, bzw. von Ihnen ausgewählten Cookies und Dienste, und die mit Ihnen verbundene Speicherung von Informationen auf Ihrem Endgerät sowie deren anschließendes Auslesen und die folgende Verarbeitung personenbezogener Daten.

Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, willigen Sie in die Verwendung der nicht notwendigen Cookies und Dienste ein. Sie können Ihre Auswahl jederzeit über den Cookie-Banner widerrufen oder anpassen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.